Nina Schwarz

Pferdeausbildung

Tel.: +49 (0)151 56 949 777
mail@ninaschwarz.de

logo

ninaschwarz.de

Herzlich willkommen


Diese Seite vermittelt Ihnen einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeit mit Pferden.
Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie mir oder rufen Sie an!

Ihre
signatur


↑ Nach oben

Ein Leben mit dem Pferd

Reiterlicher Werdegang


Meine reiterliche Laufbahn in chronologischer Reihenfolge:

1992 Mit 4,5 Jahren sammelte ich erste Reiterfahrungen auf dem Ponyhof St. Margarethen
1994 Wechsel zum RFV Rosenheim. Hier ritt ich wöchentlich im Unterricht auf Schulpferden
1995 Erste Ausritte auf dem Islandpferdehof Siferling parallel zum Unterricht im RFV Rosenheim
1995 Erster Reiterwettbewerb im RFV Rosenheim
1999 DRA IV (Kleines Reitabzeichen)
2002 DRA III (Bronzenes Reitabzeichen)
2004 Erstes eigenes Pferd: Antoine
2004 - 2009 Teilnahme an Turnieren. Springen bis A, Dressur bis M
2006 Vizestadtmeister Dressur Rosenheim mit Antoine
2007 DRA II (Silbernes Reitabzeichen)
2011 DFA VI (Kleines Fahrabzeichen)
2013 Besuch des ersten Seminars von Buck Brannaman in Deutschland
2013 Organisation und Teilnahme am Praxisworkshop "Moderne Wundversorgung" mit der Akademie für innovative Tiermedizin
2015 Organisation und Teilnahme am Praxisworkshop "Moderne Wundversorgung" mit der Akademie für innovative Tiermedizin

2010 - heute Widmung der klassischen Reitkunst, intensives Studium der Literatur, Besuche von Seminaren und Messen
2012 - heute Regelmäßige Weiterbildung bei Manuel J. de Oliveira

Kurs Manuel - (c) Christina Wunderlich
Foto: © Christina Wunderlich






↑ Nach oben

Man hört nie auf zu lernen

Unterricht


Seit 2012 unterrichte ich Pferde und Reiter - professionell und mit viel Herzblut.

Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Dressurarbeit nach klassischen Grundsätzen an der Hand und im Sattel. Ziel ist stets die Gesunderhaltung und die Bildung einer harmonischen Einheit von Reiter und Pferd. Sofern gewünscht, arbeite ich aber auch gerne mit Ihnen an grundlegender Bodenarbeit, Zirzensik, Vorbereitung auf die GHP, Longe und Doppellonge.

Voraussetzung für mich ist, dass Sie bereit sind sich weiterzuentwickeln und sich auch zwischen den Unterrichtseinheiten (nach Empfehlung) mit gestellten Aufgaben zu beschäftigen. Denn nur so ist es möglich wirkliche Fortschritte zu erzielen und nicht jedes Mal bei Null anzufangen. Meine Schüler sollen ihre Pferde nach und nach besser kennen- und lesenlernen und immer selbständiger gymnastizieren. Ich wünsche mir mündige Reiter!

Bitte beachten: Der Unterricht wird in Einheiten gerechnet. Ich möchte kurz erklären warum: Wie wir Menschen haben auch Pferde mal gute und mal schlechtere Tage, darauf möchte ich eingehen können. Es kommt vor, dass ein Pferd eine Lektion so perfekt macht, dass man direkt danach zur Belohnung aufhört und es zurück in den Stall bringt. Auch wenn man vielleicht erst 20 Minuten gearbeitet hat. An einem anderen Tag verbringen wir vielleicht 2 Stunden zusammen, weil es vieler Pausen oder Erklärungen bedarf. Im Durchschnitt kam bisher immer eine gute Stunde heraus. Gruppenstunden gebe ich prinzipiell nicht. Halbe Stunden nur in Ausnahmefällen, bspw. bei jungen Pferden, die sich generell noch nicht länger konzentrieren können. Ansonsten möchte ich vom Betreten der Halle/ des Platzes an dabei sein. Beim Warmreiten passieren oft schon zu viele Fehler, so einen elementaren Teil sollte man nicht aus dem Unterricht ausklammern.

So läuft der Unterricht/ Beritt meist ab:
Für die ersten Termine plane ich immer mehr Zeit ein. In der Regel werde ich 2 Stunden bei Ihnen sein, Sie und Ihr Pferd kennenlernen, mir die bisherige Arbeit zeigen lassen und dann entweder direkt mit Unterricht starten oder selbst ein Bild im Sattel/ an der Hand machen. Dabei werfe ich natürlich auch einen Blick auf die verwendete Ausrüstung. Während dem Unterricht erkläre ich sehr viel und beantworte auch gern Fragen, nur so erfahre ich auch, wie viel bereits verstanden wurde. Reite ich selbst, gehen meine Schüler gern mit, dann erzähle ich was ich gerade mache und warum. Nach der Stunde bespreche ich mit Ihnen noch alles nach und vergebe Hausaufgaben. Zuhause führe ich Buch über den Ablauf jeder einzelnen Einheit. Zwischen den Einheiten stehe ich bei Fragen auch telefonisch zur Verfügung.

Sollten Sie für Ihr Pferd noch nicht die passende Ausrüstung bspw. für Doppellongentraining haben, bringe ich meine mit oder gebe gern Kaufempfehlungen.

Über Schulpferde verfüge ich nicht.

Pirouette






↑ Nach oben

Meine Kontaktdaten

Impressum


Inhaber und verantwortlich für den Inhalt dieser Internetpräsenz:

Nina Schwarz
Aus- und Fortbildung von Pferden und Reitern

Münchener Straße 64
83022 Rosenheim
Deutschland

www.ninaschwarz.de
mail@ninaschwarz.de
Tel.: 0151-56 949 777

Natürlich verfüge ich über eine Reitlehrerhaftpflichtversicherung und eine Gewerbeanmeldung bei der Stadt Rosenheim.


Disclaimer
1. Inhalt des Onlineangebotes: Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links: Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht: Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz: Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses: Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

↑ Nach oben